Wir starten wieder durch

Da die Infektionszahlen mit Covid-19 (Corona-Virus) zum Glück sinken, und die Behörden die schrittweise Rückkehr zur Normalität eingeleitet haben, können auch wir wieder zum Normalbetrieb übergehen. Natürlich unter Beachtung der Sicherheitsmassnahmen.

Somit können wir Ihnen nun neben Beratungen über plastisch-rekonstruktive und handchirurgische Anliegen und die medizinisch notwendigen Operationen, auch wieder das volle Spektrum der ästhetischen Chirurgie anbieten (Schönheitsoperationen, Botox, Filler, Fadenlift, Needling).

Ordinationsbetrieb:

  • In meiner Ordination in der Privatklinik Hochrum ist unter Beachtung der Sicherheitshinweise der Normalbetrieb wieder möglich.
  • Die Ambulanz der Privatklinik Hochrum ist unter Beachtung der Sicherheitshinweise wieder im Vollbetrieb.
  • Meine Ordination in der Beritklinik (Speicher, Schweiz) ist unter Beachtung der Sicherheitshinweise ab 15.Mai wieder geöffnet.
  • Wenn Sie aktuell Ordinationen meiden möchten, oder Ihnen der Grenzübertritt dies erschwert, steht auch nach wie vor meine Videosprechstunde zur Verfügung.

Operationen:

  • Operationen in der Privatklinik Hochrum können nun wieder geplant werden. Ich bitte jedoch um Verständnis, dass die gewöhnten Wahlmöglichkeiten des Termins und die gewohnt kurze Wartezeit aktuell nur eingeschränkt zu gewährleisten sind. Dies gilt natürlich nicht für Notfall-Operationen.  Alle Patienten werden von der Privatklinik Hochrum vor ihrem Eintritt einem Corona-Test unterzogen.
  • In der Beritklinik (Speicher, Schweiz) sind Operationen ab 15.5. wieder möglich. Alle Patienten werden vor dem Eintritt einem Corona-Test unterzogen.

Terminvereinbarung:

Sie können einen Termin telefonisch unter +43-512-234-652, via Kontaktformular oder per Mail (praxis@dr-riml.com) vereinbaren. Da unsere telefonische Erreichbarkeit aufgrund der Corona-Pandemie noch eingeschränkt ist, bitten wir Sie, auch unser Rückruf-Service in Anspruch zu nehmen.