Gesamtes Spektrum der Handchirurgie: jetzt in der Privatklinik Hochrum

Handchirurgie

Unsere Hände leisten Unglaubliches: Auf engstem Raum finden sich Strukturen, die uns grob und fein greifen lassen. Unsere Hand ist eine hochempfindliches Sinnesorgan, kann kalt von warm unterscheiden, und sogar das Material, welches gerade ertastet wird. Zudem hat unsere Hand eine hohe soziale Bedeutung, jemandem die Hand zu reichen ist nicht nur sprichwörtlich für zwischenmenschliche Bindungen entscheidend. Umso schlimmer, wenn wir einzelne Funktionen der Hand durch Unfälle oder chronische Erkrankungen einbüssen.

Zwar beschäftigen sich viele Fachrichtungen mit der Hand: Orthopädie und Unfallchirurgie, Plastische Chirurgie, Neurochirurgie und andere auch. Dennoch sind in Österreich wenige Ärzte auf alle Strukturen der Hand spezialisiert.

Fundierte Ausbildung

In der Schweiz hingegen, ist die Handchirurgie eine eigenständige Fachbezeichnung. PD Dr. Riml konnte sich während seiner jahrelangen Arbeit am Europäischen Hand-Trauma Zentrum St.Gallen so das gesamte Spektrum der Handchirurgie aneignen. Ihm wurde als einem von wenigen niedergelassenen Ärzten 2015 die Spezialisierungsurkunde Handchirurgie von der österreichischen Ärztekammer verliehen. Inzwischen hat er die Erfahrung von über 600 handchirurgischen Operationen: Sie sind so in guten Händen.

Leistungsspektrum

  • Karpaltunnelsyndrom und andere Nervenkompressionssyndrome
  • Dupuytren Erkrankung (Bewegungseinschränkungen durch krankhaftes Bindegewebe in der Hand)
  • Schnellende Finger
  • Behandlung von Verletzungen der Sehnen, der Nerven und Gefässe
  • Versorgung von Knochenbrüchen an den Fingern und der Hand
  • Behandlung von Haut- und Weichteilkrebs an der Hand
  • ästhetische Handchirurgie
  • Therapie von Infektionen an der Hand
  • Ganglien (Überbeine)
  • Korrektur von Unfallfolgen: Umstellungs- und Korrekturosteotomien, Narbenkorrekturen
  • Zweitmeinungen
  • und vieles mehr

PD Dr. Riml behandelt sowohl chronische Erkrankungen an der Hand, wie auch akute Verletzungen. Dafür arbeitet er in der Unfallambulanz der Privatklinik Hochrum. Hier stehen alle modernen Röntgenuntersuchungen (Röntgen, CT, Ultraschall, MRT), Durchleuchtung und ein Gipsraum zur Verfügung.

Terminvereinbarung

Im Akutfall erreichen Sie die Unfallambulanz der Privatklinik Hochrum telefonisch unter 0512/234 567. Wenn es sich um ein chronisches Krankheitsbild handelt, können Sie auch gern per Mail unter praxis@dr-riml.com oder über das Kontaktformular einen Termin vereinbaren.